Gestern kam dieser Hilferuf an Happy Dogs Koh Chang.

Ein Hund hat einen geschwollenen Penis. Der Besitzer kümmert sich nicht und daher hat ein Anwohner die Tierschützer vor Ort informiert. Es ist eine bakterielle Infektion. Nach nur einem Tag Behandlung ist der Penis bereits wieder abgeschwollen. Welche Schmerzen der Hund erleiden musste möchten wir gar nicht wissen. Gut geht es ihm in der Zwischenzeit wieder besser. Medikamente bekommt er natürlich weiter.

 

Leave a Reply