Rahel Käser

Vorstand TfvS

Rahel Käser

Rahel Käser war jahrelang Präsidentin des Tierschutzvereins Obwaldens und kümmerte sich um alle Belange des Vereins. Viel Energie investierte sie in das Einfangen und kastrieren von verwilderten Katzen und das Platzieren von nicht mehr gewollten Tieren. Anschliessend führte sie das Tierheim Paradiesli während sieben Jahren. Als TPA engagiert sich Rahel Käser täglich für Tiere in Not. Sie schreitet beherzt und ohne Rücksicht auf ihre Person ein, wo Tiere in Gefahr sind. Tierschutz ist ihre Passion.
Nebst ihrer Arbeit in der Tierarztpraxis ist Rahel als Hundetrainer aktiv und Instruktorin der obligatorischen Hundekurse SKN.
Als sie angefragt wurde, Tanja in ihrer Idee zu unterstützen musste Rahel nicht lange überlegen. Die Fotos der Insel und das Elend der Tiere machten Rahel sehr betroffen. Sie steht unseren Tierschützerinnen auf Koh Chang mit medizinischem Rat zur Seite. Rahel weiss genau, was es braucht um ein Tierheim erfolgreich aufzubauen und zu führen.