Brother - Street

Brother - Street

Guten Tag ich bin der Brother. Ich bin ein gestandener junger Bursche. Ich lebe auf der Strasse mit einem Rudel anderer Hunde. Obwohl man meinen könnte, ich trage eine Brille, ist dem nicht so. Ich sehe das Leben glasklar. Ich weiss, dass uns niemand haben will und unsere Zukunft die Strasse sein wird. Niemand wird mir ein Zuhause schenken. Obwohl ich viel zu geben hätte, glaube ich nicht daran. Ich bin zufrieden, dass wir hier gefüttert werden. Wichtig ist mir, dass die jungen Hunde unseres Rudels auch gut versorgt sind. Sie sind verspielt und haben den Ernst des Lebens noch nicht erfasst. Ich zeige ihnen, was zu tun ist und beschütze sie. Sie sind meine Familie. Die lieben Frauen und Männer die täglich vorbeikommen und uns versorgen, kenne ich gut. Sie haben uns sogar Halsbänder geschenkt als Zeichen, dass uns niemand etwas tun darf. Ich höre sie schon von weit her und weiss, dass es etwas zu Essen gibt. Dankbar nehmen wir alle dies an. Ich weiss, dass diese Frauen für uns ihr letztes Hemd hergeben würden, daher wäre ich froh, wenn sie mein Pate würden. Wir sitzen hier in einem Boot. Ich teile dann auch. Ja auch meine Patenschaft würde ich teilen mit allen Hunden meines Rudels. Ich habe es bis Koh Chang gehört. Es gibt in der fernen Schweiz eine ganz tolle junge hübsche Frau, die für MICH eine Futterpatenschaft übernommen hat. Und die Kastration obendrauf. Sie wurde am 21.03.2016 durchgeführt. Ich bin ganz glücklich. Sie besitzt selber einen Hund. Sie hat gefühlt wie ich mich fühle und mich auserwählt. Ich bin ja so dankbar. Ich schicke meine liebsten  Gedanken meiner Patin zu und freue mich wie ein Schneekönig. Ich sage DANKE!

Alles Liebe Ihr Brother

vergess brother3

Möchten Sie für Brother eine Patenschaft übernehmen, denn melden Sie sich bei uns! Danke!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht