Jazz – Shelter – Reserviert

Jazz – Shelter – Reserviert

Hallo Welt

ich bin Jazz……… ein bildhübscher junger Bursche………… das sagen wenigstens alle hier. In mich haben sich hier schon viele Tierfreunde verliebt – denn ich bin charmant, liebe es zu Schmusen, liebe den Menschen und bin seidenweich. Ich bin fröhlich, unverdorben und für jeden Schabernack zu haben. Ich liebe das Leben. Ich liebe die Menschen und strotze vor Energie und Lebensfreude. Als Welpe hatten ich und meine Brüder Eliott und Panda grosse Wunden auf den Rücken. Diese wurden dann behandelt. Panda hat ein tolles Zuhause hier auf der Insel gefunden. Eliott mein kleiner Bruder und ich leben hier auf Place of Hope. Wenn aber alles gut läuft und wir alle Impfungen und Tests haben, dürfen wir nach Europa reisen. Wir hoffen auf ein schönes langes Leben dort. Auf Eliott muss ich immer ein bisschen aufpassen. Er ist viel kleiner als ich und wächst nicht so dolle. Wir schlafen eng umschlungen und lieben uns. Ab und zu ärgere ich ihn auch im Spiel und auch die herzensgute Kaoh zupfe ich ab und zu am Nacken. Im Moment ist das Leben hier eine grosse Party für mich. Dennoch haben wir hier kaum Chancen auf ein Zuhause. Aber in Europa gebe es viele Hundefreunde, das haben sie mir erzählt. Und so freue ich mich auf die Zukunft.

Ich bedanke mich ganz fest bei meiner Futter – Patin für ihre Unterstützung. Sie liebt Tiere und hat sogar Hühner. Für Hope hier hatte sie sogar eine ganz tolle Créme mitgegeben. Der Arme hat ja Hautprobleme. Also danke vielmals für die Unterstützung und alles Liebe Euer Jazz.

Bilder meine Geschichte:

Eliott
mit meiner Verletzung

 

Weplen auf Krankenstation
mit Bruder Panda der ein Zuhause hat
Krankenstation
mit Kaoh

Leave a Reply