Glückspilz Cloé - Street

Glückspilz Cloé - Street

Hi ich bin die Cloé. Ich lebe auf der Strasse von Koh Chang. Ich bin jung und verspielt und habe dennoch sehr früh den Ernst des Lebens kennen lernen müssen. Ich lebe auf der Strasse und schaue den grossen Hunden zu, was ich tun muss. Leider war ich etwas zu wild und lief in ein Auto. Dort habe ich mein Beinchen gebrochen und es hat höllisch geschmerzt. Auch Koh Chang kann die Tierärztin keine Brüche behandeln, daher lassen sie Brüche einfach zusammen wachsen. Schmerzmittel habe ich schon bekommen.  In der Zwischenzeit ist doch einige Zeit vergangen und ich habe mich mit meinem steifen Beinchen gut arrangiert. Ich lebe mit Mama Zoé und anderen Hunden hier im Rudel auf der Strasse, werde aber täglich gefüttert. Dies macht die Tierschutzorganisation Happy Dogs Koh Chang, allen voran die Tina, die wiederum von vergessene Seelen unterstützt wird. Und da auch diese Organisation nicht von Luft und Wasser leben kann, benötigen wir Geld. Und nun kommts, ich habe eine Patin gefunden! Eine richtig geniale Patin. Sie hat für mich sogar ein sog. Rundumpaket übernommen. Das heisst, dass ich nun weiterhin gefüttert werden kann, zum Tierarzt darf, geimpft werde und auch noch kastriert. Die Kastration ist nächste Woche in Planung. Meine Patin ist nicht irgend eine Frau, nein sie ist etwas ganz besonderes. Sie leitet ein Tierheim in der Schweiz und hat ein Herz, das von der Schweiz bis nach Thailand reicht. Sie hat selber viele Hunde und hat sich heimlich in mich verliebt. Ist das nicht toll? Also  ich freue mich. Wer weiss, vielleicht macht sie mal Ferien hier und wir lernen uns sogar kennen. Auf jeden Fall bin ich happy. Nun liege ich der Tina nicht mehr auf der Tasche und kann unbeschwert leben. Danke in die ferne Schweiz an die liebe Frau!

Busserl Deine Cloé

 

Cloé hat eine Patin!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht