Sein Zustand, als man den Strassenhund das erste Mal sah war beunruhigend schlecht. Nun wird der arme Hund gefüttert und bekommt Medikamente.

Heute, nach zirka einer Woche sieht er schon viel besser aus. Wir sind sehr zuversichtlich, dass er es schafft. Täglich wird er nun gefüttert, was ihm Kraft schenkt. Die Tierarztkosten können DANKE IHNEN gedeckt werden.

Ohne Sie wäre dies alles  nicht möglich. Daher einmal mehr DANKE!!!

Das letzte Bild zeigt ihn heute, am 25.06.2019. Er sieht schon viel besser aus!

Leave a Reply