Es waren dramatische 10 Tage 😥 es ist ein ganz scheuer Hund aus der Tierklinik entwischt. Die Tierschützer von Animal Voice Koh Chang waren in grosser Sorge, denn die Hündin hätte nach erfolgter Kastration an ihren Stammplatz zurück gemusst. Denn auch wenn sie Strassenhunde sind, ist ihr Revier ihre Heimat. An anderen Orten kommen sie oft nicht zurecht. Und so haben sie gesucht gesucht gesucht.
Die Hündin wurde immer mal wieder gesichtet. Sie war schon richtig mager geworden und die Sorge um sie war gross. Man bat die Bevölkerung um Hilfe. Heute endlich konnte der scheue Hund wieder eingefangen werden. Die Erleichterung ist riesig und unsere Tierärztin überglücklich ☺️ und wir freuen uns mit. Mo, dankt dem Schöpfer und auch das imponiert uns. Nun darf sich die scheue Strassenhündin erst mal erholen und wird ordentlich gefüttert. Die Tierarztkosten für sie können wir dank Ihrer Unterstützung tragen 🥰

 

Leave a Reply