Uns blieb fast das Herz stehen, als wir diesen Hund mit der grossen Beule gesehen haben.

Sofort ging es zum Tierarzt. Das war am Montag und heute geht es schon viel viel besser. Aber sehen Sie selbst. Das ganze Wundwasser konnte abgelassen werden. Nun ist alles Wasser weg. Er wird noch mit Medikamenten abgedeckt. Ein Glück ist er den Tierschützern vor Ort vor die Füsse gelaufen. Heute schreibt die Tierärztin geht es ihm bereits wieder richtig gut. Glück im Unglück würden wir sagen. Die Kosten für diese Behandlung wird durch uns übernommen. Das ist dank Ihnen möglich. Sie sind diejenigen die solche Einsätze möglich machen. Wir danken. 

 

 

Leave a Reply